Wie man Box Zöpfe gemacht

4 views

Box-Zöpfe können Ihnen den schicken, böhmischen Look verleihen, den Sie sich immer gewünscht haben, und die Erhaltung Ihres Haares im Alltag viel einfacher machen. Box-Zöpfe professionell in einem Salon fertig zu bekommen, kann teuer sein, aber Sie können diese Frisur zu Hause erstellen. Indem Sie synthetisches Haar mit ein paar Ausdauer in Ihrem natürlichen Haar anbringen, können Sie sofort schöne Box-Zöpfe erzielen. Vorbereiten Sie Ihr Haar für das Flechten




Shampoo und Umstände Ihrer Haare. Beginnen Sie, indem Sie Ihre Haare zusammen mit Ihrem gewöhnlichen Shampoo in der Dusche oder Badewanne waschen. Tragen Sie dann einen feuchtigkeitsspendenden Conditioner auf, damit Ihr Haar beim Trocknen nicht mehr kraus wird. [1]Verwenden Sie einen Depart-in-Conditioner, falls Ihr Haar dazu neigt, sehr trocken oder kraus zu sein.Sie sollten Ihr Haar shampoonieren und konditionieren, auch wenn Sie Haarverlängerungen für die Zöpfe verwenden, da dies sicherstellen kann, dass die Haarverlängerungen gut für Ihr Kräuterhaar befestigt werden.




Entwirren Sie Ihre Haare mit einem Kamm. Lassen Sie Ihr Haar vollständig an der Luft trocknen, wenn es kilometerweit sofort und erstklassig ist, und verwenden Sie danach einen Kunststoffkamm mit breiten Zähnen, um Verwicklungen oder Knoten sanft loszuwerden. Beginnen Sie, Ihre Haare an den Enden zu kämmen, und arbeiten Sie sich die Strähne hoch, um Knoten und Verwicklungen sanft loszuwerden, wenn Sie vorbeigehen. Ziehen oder ziehen Sie nicht mehr zu schwer an Ihren Haaren, da Sie ihre Haare jetzt nicht mehr reißen oder reißen müssen. Versuchen Sie, so viele Verwicklungen wie möglich zu vermeiden, damit Ihr Haar einfach zu flechten ist. [2]

Föhnen Sie Ihr Haar sofort, wenn es weit sehr lockig ist. Tragen Sie ein Hitzeschutzgel oder -spray in Ihr Haar auf, bevor Sie es föhnen. Verwenden Sie eine Bürste, um Ihr Haar in Abschnitten zu föhnen, damit es flach und direkt liegt. Dies kann das Trennen Ihrer Haare für die Zöpfe einfacher machen, insbesondere wenn Sie sehr lockiges Haar haben. [3]Wenn Ihr Föhn mit einem Kamm oder einem Pick-Aufsatz geliefert wird, können Sie diesen verwenden.Sie können trockenes Haar auch mit einem Haarglätter glätten, falls Sie wählen würden. Stellen Sie sicher, dass Sie wärmeschützend sind, bevor Sie Ihr Haar glätten.

Schneiden Sie die Enden Ihrer Haare, wenn sie trocken oder zerschnitten sind. Wenn Sie Enden haben, die sich trocken anfühlen, wenn Sie sie reiben oder flach und kraus erscheinen, können Sie sie vorsichtig trimmen. Das Trimmen der Enden kann Ihnen helfen, Unschärfe an den Enden des Geflechts zu ersparen und die Zöpfe für einen längeren Zeitraum zu verriegeln.Das Trimmen der Enden ist insbesondere dann entscheidend, wenn Sie Kunsthaar verwenden, um die Box-Zöpfe zu erstellen, da synthetisches Haar dazu neigt, sich höher mit sauberen, glatten Enden zu verbinden.

Teilen Sie Ihr Haar in 4 behälterförmige Abschnitte mit einem breitzahnigen Kamm. Erstellen Sie 4 Abschnitte, indem Sie Ihr Haar in der Mitte von Ihrer Stirn im Nacken und dann von Ohr zu Ohr teilen. Lassen Sie die primäre Phase, an der Sie arbeiten möchten, rückgängig. Stellen Sie sicher, dass die Abschnitte leicht von der Seite mit einer klaren geraden Linie an den Wurzeln unterteilt sind und eine Kastenform bilden. Verwenden Sie drei massive Haarspangen, um die letzten 3 Abschnitte aus dem Weg zu räumen. [vier]Machen Sie positiv, dass Ihr Haar leichtfertig auf jeden Abschnitt aufgeteilt wird. Möglicherweise möchten Sie zusätzlich die Elemente vor einer Replikation ausführen, um ein besseres Gefühl in ihrer Form zu erhalten.

Tragen Sie feuchtigkeitsspendendes Gel oder eine Creme auf die Enden Ihres Haares auf, um Frizz zu verhindern. Verwenden Sie Ihre Arme, um eine kleine Menge feuchtigkeitsspendendes Gel oder Creme auf die Enden Ihres Haares zu leiten und im Gel schön zu reiben. Dies wird dazu beitragen, die Enden Ihres Haares nass zu erhalten, Frizz zu verringern und es dem synthetischen Haar zu erleichtern, sich mit Ihrem Kräuterhaar zu kombinieren. [fünf]Suchen Sie nach feuchtigkeitsspendenden Gel oder Creme in Ihrer Nachbarschaft Pracht liefern sie behalten oder online. Gele und Cremes, die Kokosöl und Argonöl enthalten, sind in der Regel echte Optionen.

Teilen Sie Ihr Haar direkt in ein 1 Zoll (2,fünf cm) Segment mit dem spitzen Stopp eines Rattenschwanzkamms. Nehmen Sie den spitzen Stopp der Bürste und führen Sie sie durch 1 der vorderen Teile, die Sie im Voraus auf Ihrem Haar gemacht haben. Teilen Sie eine 0,5 Zoll (1,3 cm) Phase des Haares über Ihrem Ohr aus, falls Sie kleine bis mittelgroße Zöpfe machen. Wenn Sie Jumbo-Box-Zöpfe erstellen, segmentieren Sie 2 Zoll (5,1 cm) Haar. [6]Stellen Sie sicher, dass der Teil über der Haarphase sofort ist. Verwenden Sie die Bürste, die den Kamm verlässt, um alle Flyaways über dem Teil wegzufegen, damit das Teil sofort und sauber ist.Binden Sie den Rest des Haares in der Phase nach unten zurück, so dass es weit aus dem Weg ist.Schnitt des Kunsthaares

Holen Sie sich 6-8 Packungen Kunsthaar für lange, dicke Zöpfe. Verwenden Sie synthetisches Haar, bevorzugt zu menschlichem Haar, für die Behälterzöpfe, da es jetzt nicht frizzt. Kürzere, dünnere Behälterzöpfe erfordern möglicherweise weniger Haarpackungen. Suchen Sie nach künstlichem Haar, das glatt und glatt in Ihrer Nachbarschaft Schönheitsversorgung hält oder online hält.Wenn Sie zweifeln, holen Sie sich mehr Haare, als Sie glauben, dass Sie studiert haben, die Sie vielleicht wollen. Übrig gebliebene Haare können Sie dann später für eine andere Mode verwenden oder zurückgeben, wenn der Händler Retouren zulässt.Weichgepresstes Kanekalon Expression-Haar und vorgedehntes Kanekalon-Haar sind die nicht ungewöhnlichsten Arten von synthetischem Haar, die für Box-Zöpfe verwendet werden. Sie können auch menschliches Haar oder Garnhaar verwenden. [7]

Nehmen Sie 1 bis 2 Zoll (2,fünf bis fünf,1 cm) Kunsthaar. Legen Sie die Haarverlängerungen zwischen Ihre Finger in eine versetzte Linie. Brechen Sie die Haare in drei Abschnitte. Legen Sie 1 Phase der Haarverlängerungen zwischen Zeiger und Mittelfinger. Nehmen Sie dann die folgende Phase und legen Sie sie zwischen Ihren Mittelfinger und Ringfinger 1 bis zwei Zoll (2,fünf bis fünf,1 cm) unter dem primären Abschnitt. Halten Sie das 0,33-Segment zwischen Ihrem Ringfinger und Pinkie 1 bis 2 Zoll (2,fünf bis 5,1 cm) unter die zweite Phase. [acht]Das Staffeln der Haare in einer Linie wird den Enden der Zöpfe ein gefiedertes und nicht stumpfes Aussehen verleihen, wodurch das Haar extra pflanzlich erscheint.

Entfernen Sie 1/3 der Haare. Legen Sie es beiseite, da Sie es nicht verwenden werden, um das Geflecht zu formen. Sie können es später verwenden, während Sie neue Haarabschnitte in Ihren Zöpfen machen.

Bilden Sie eine Schlaufe mit dem ultimativen Haar. Nehmen Sie 1 Haarabschnitt und regionieren Sie ihn über das verbleibende Haarsegment, so dass sie in jedes andere übergreifen, um eine Schleife zu bilden. Stellen Sie sicher, dass 1 Phase mehr Haare hat als die Alternative. Die 2 Teile des Haares müssen eine unbefestigte Schlaufe bilden, bei der der kleinere Abschnitt über dem größeren Abschnitt hängt. [neun]Sie müssen jetzt 3 gleichmäßige Abschnitte von Kunsthaar haben, mit denen Sie arbeiten können.Anbringen des Kunsthaars

Legen Sie das Kunsthaar über Ihr Kräuterhaar auf den Wurzeln. Drehen Sie Ihre Hand so, dass Ihre Handfläche nach innen zeigt. Halten Sie dann das Kunsthaar im mittleren Bereich zusammen mit Daumen und Zeigefinger und nähen Sie es über Ihrem Kräuterhaar an den Wurzeln. Halten Sie das Kunsthaar zusammen mit Ihren Armen im Bereich und richten Sie das Kunsthaar mit Ihrem natürlichen Haar aus. [10]

Lassen Sie Ihr Kräuterhaar in die Mittelphase des Kunsthaares fallen. Sie müssen 3 Haarsträhnen, 2 Strähnen an der Außenseite und 1 Strähne in der Mitte haben. Ihr natürliches Haar sollte innerhalb der Mittelphase unter das Kunsthaar fallen.

Flechten Sie Ihr Kräuterhaar mit dem Kunsthaar. Halten Sie sich fest an der Mittelphase und erreichen Sie darunter 1 der Außenabschnitte. Ziehen Sie die Haare vom Außenbereich in die Mitte. Dann erreichen Sie noch einmal unter und ziehen Sie die Haare aus dem gegenüberliegenden Outdoor-Segment in die Mitte. Dies ist der Beginn des Zopfes, zusammen mit Ihrem Kräuterhaar, das fest in das Kunsthaar integriert ist. Beginnen Sie Ihr Geflecht eng in der Nähe der Kopfhaut, damit man neu aussehen kann. [elf]Halten Sie das Kunsthaar und Ihr Kräuterhaar zusammen mit Ihren Fingerspitzen im organisatorischen Griff, damit das Kunsthaar nicht mehr abrutscht.Fahren Sie fort, das Haar bis zu den Enden zu flechten und unterhalb der Mittleren Phase zu erreichen, um die Haarabschnitte auf der Spitze jedes anderen zu befinden.Sie möchten Ihr Haar nicht fest flechten, damit es bleibt. [12] Wenn Sie Ihr Haar zu eng flechten, kann dies ehrlich zu Schäden führen. Halten Sie den Organisationsdruck aufrecht, während Sie flechten, damit das Geflecht einheitlich und sauber erscheint.

Sichern Sie das Ende des Zopfes auf Wunsch mit einem Haargummi. Wenn das Kunsthaar dick ist, benötigen Sie jetzt möglicherweise kein Haargummi, um das Ende des Zopfes zu stabilisieren, da es von selbst an Ort und Stelle leben kann. Wenn das Haar dünn oder erstklassig ist, verwenden Sie ein elastisches Gummiband ohne Haken, um den Zopf an Ort und Stelle zu erhalten.Elastische Bänder können Frizzing verursachen, also verwenden Sie nur eines, wenn Sie es wollen. [dreizehn]

Leave a reply "Wie man Box Zöpfe gemacht"

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Author: 
    author